Kategorienarchiv: Travels

Tea type: green tea Tea name: Sencha Shoike-no-o Origin: Japan Bought at: the Ippodo tea shop in NYC. You can also purchase their tea through their website and they do ship international. First Impression: very nice weedy smell and sweet in flavor. I can recommend three steepings, but not more as the tea then gets astringent even with low water temperatures.  Compared to the sencha tea I mentioned in my post Tea Tasting No. 2 from the Bellocq Atelier, I prefer this…

Weiterlesen

When I was in Lisbon, I discovered this indoor market opposite of the Praça do Principe Real. It is located on a big sales floor with various smaller Portuguese brands presenting and selling their products. Really similar to a big department store with different selling brands. It is a great and inspiring shopping experience and a concept I really like. It is especially great for smaller brands which do not have the financing power for their own shop, especially at such an exposed location. I found…

Weiterlesen

A personal pick of a few spots I really loved while being in NYC. Jennifer’s Way Bakery – very cute bakery in the East Village which is offering glutenfree, allergy-friendly, peanut-free baked goods. I tried a small chocolate muffin which was the most delicious thing I had in a very long time. Tu-Lu’s Bakery – another bakery which is offering glutenfree, milkfree and also eggfree baked goods. I tried a glutenfree, milkfree, eggfree chocolate chip cookie which was very nice.…

Weiterlesen

One week in New York City and for me the opportunity to check out some of the tea shops in this great city. It is really difficult to say which tea shop I liked the most, als they all had their special styles. Therefore, I just would like to give you a short overview of the tea shops I visited and my personal view on them. Ippodo Tea – Kyoto-based tea company. Located in an area a little off the main streets…

Weiterlesen

Favorite picks and places: Qingdao (or: Tsingtao) – this time we went to this wonderful tea house with a great interior and great tea. We stayed for three hours and it was such a calming atmosphare that I will definitely go back there next time. There is really something about these Chinese tea houses, I experienced. The minute you walk in, you feel so absorbed by that calming and relaxing atmosphare that it is almost meditative. I will link the…

Weiterlesen

Als ich meinen Kurztrip nach Brüssel plante, um einen Freund von mir zu besuchen, war mir gar nicht bewusst, dass Brüssel einige wunderschöne und vielseitige Teegeschäfte besitzt. Für Teeliebhaber ist Brüssel auf jeden Fall eine Reise wert, aber nicht nur wegen dem Tee!

Weiterlesen

Nun hatte ich all die letzten Jahre schon so viel über China gehört und auch beruflich viel mit China zu tun gehabt, und dennoch hatte ich erst dieses Jahr im April endlich die Gelegenheit, mir selber einen Eindruck von diesem großartigen und vielfältigen Land zu verschaffen.

Und hier meine liebsten Entdeckungen auf dieser Reise:

Hot Pot – ein Essen ähnlich dem Fondue, in dem man rohes fein geschnittenes Fleisch und Gemüse in eine köchelnde Brühe gibt, bis es gar ist. Dazu wird meist eine sehr leckere Erdnusssauce gereicht. Und natürlich Tee! Die Geburtsstätte des Hot Pot ist die Stadt Hohot (Provinz Innere Mongolei), in der wir auf unserer Reise auch einen kurzen Stop eingelegt haben. Allerdings leider zu kurz für Sightseeing.

Buckwheat Tea (Buchweizentee) – erinnerte mich etwas an den Genmaicha Tee, da dieser auch eine schöne leichte Röstnote hat. Hier wird der Buchweizen auch geröstet und dann wie ein Tee mit heißem Wasser aufgegossen. Dieser ist auch fertig abgepackt in kleinen Tütchen zu erhalten. Gesehen habe ich ihn aber tatsächlich auf unserer Reise nur in der Provinz Shanxi, in den ländlichen Regionen um die Stadt Datong.

Qufu (Provinz Shandong)- Qufu ist die Geburtsstätte von Konfuzius und soll einige sehr schöne Sehenswürdigkeiten haben, wie den Konfuziustempel und weitere Paläste und Tempel. Wir hatten leider nur einen Abend vor Ort, so dass ich definitiv noch einmal herkommen muss.

Weiterlesen

24/25