Archive for Juni, 2015

First China Travels

Nun hatte ich all die letzten Jahre schon so viel über China gehört und auch beruflich viel mit China zu tun gehabt, und dennoch hatte ich erst dieses Jahr im April endlich die Gelegenheit, mir selber einen Eindruck von diesem großartigen und vielfältigen Land zu verschaffen.

Und hier meine liebsten Entdeckungen auf dieser Reise:

Hot Pot – ein Essen ähnlich dem Fondue, in dem man rohes fein geschnittenes Fleisch und Gemüse in eine köchelnde Brühe gibt, bis es gar ist. Dazu wird meist eine sehr leckere Erdnusssauce gereicht. Und natürlich Tee! Die Geburtsstätte des Hot Pot ist die Stadt Hohot (Provinz Innere Mongolei), in der wir auf unserer Reise auch einen kurzen Stop eingelegt haben. Allerdings leider zu kurz für Sightseeing.

Buckwheat Tea (Buchweizentee) – erinnerte mich etwas an den Genmaicha Tee, da dieser auch eine schöne leichte Röstnote hat. Hier wird der Buchweizen auch geröstet und dann wie ein Tee mit heißem Wasser aufgegossen. Dieser ist auch fertig abgepackt in kleinen Tütchen zu erhalten. Gesehen habe ich ihn aber tatsächlich auf unserer Reise nur in der Provinz Shanxi, in den ländlichen Regionen um die Stadt Datong.

Qufu (Provinz Shandong)- Qufu ist die Geburtsstätte von Konfuzius und soll einige sehr schöne Sehenswürdigkeiten haben, wie den Konfuziustempel und weitere Paläste und Tempel. Wir hatten leider nur einen Abend vor Ort, so dass ich definitiv noch einmal herkommen muss.